Schlagwort Archiv: Bernhard Peters

53 Minuten auf dem Weg zur Verklärung

Wenn ein 53minütiger Auftritt eines Spielers aus der 2. Mannschaft des Hamburger SV, dem Flaggschiff des Nachwuchses, bei einem Bundesligaspiel im Volksparkstadion einen kollektiven Jubelrausch bei den Fans hervorruft, sich wildfremde Menschen in den Armen liegen und Tränen in den…
Mehr Lesen

Medienhoheit und die Folgen

Es ist Länderspielpause, da passiert nicht viel. Strafanzeige gegen Hilke, Vertragsverlängerung mit dem Trainer, ein Leiche wird gefunden und Johann Djourou gibt einer Schweizer Zeitung ein Interview, einige Hamburger Nachwuchscracks, allesamt aus dem Ruhrpott geholt geben ihr Debüt für die…
Mehr Lesen

Vom Hoffnungsträger zum Totengräber!

dasNeueVokabular-heisse-luft

Gut sieben Monate ist es her, da war ich voller Zuversicht, es könne sich beim Hamburger Sportverein etwas zum Besseren, zum Guten wenden. Die Ausgliederung war vollzogen. Mit Dietmar Beiersdorfer stand der neuen AG ein durchaus sympathischer Mensch vor, dem…
Mehr Lesen